Systemische Aufstellungen

Aufstellung1Wir können das Handeln oder Nichthandeln von Menschen nicht wirklich schlüssig erklären, wenn wir nur den einzelnen Menschen betrachten. Wir müssen die Umwelt, den Systemzusammenhang, kurz, das ganze System mit einbeziehen. Erst dann ergeben viele Handlungen und Einstellungen, die auf dem ersten Blick sehr eigenartig scheinen, einen Sinn.

Daher ist das systemische Arbeiten meine Grundhaltung.

Sie bringt mich in die Rolle der Expertin für Lösungsprozesse. Der Ratsuchende selber ist der Experte für das Problem. Problem und Lösung sind miteinander verbunden, nur kann der Ratsuchende im Moment nur die eine Seite der Verbindung wahrnehmen. Eben das Problem. Und das ist individuell. Hier gibt es daher auch keine allgemeingültige sondern nur eine individuelle Lösung. Der Ratsuchende ist sowohl für das Problem als auch für die Lösung der einzige Experte.

Meine Aufgabe besteht darin, durch entsprechende Methoden und Angebote, seinen Blick auf die mögliche Lösung zu lenken.

 

tiere2Eine von vielen Möglichkeiten ist dabei die Systemaufstellung oder Familienaufstellung. Hierbei werden die Mitglieder eines Systems aufgestellt und miteinander in Beziehung gesetzt. Es gibt eine Vielzahl von Aufstellungsarten. Es können sowohl Personen stellvertretend für Elemente eines Systems oder eines Problems stehen, aber auch durch Figuren oder Symbole dargestellt werden.

Hier werden Dynamiken und Beziehungen innerhalb des Systems sichtbar gemacht. So können Konflikte, Blockaden und Verstrickungen aufgedeckt werden aber auch vorhandene Ressourcen und Lösungswege aufgezeigt werden.

So wird in der seelsorgerlichen Arbeit die Aufstellung von Systemen, eingebettet in einen begleitenden Prozess des Erkennens, Verstehens, Vergebens und Veränderns, sehr wertvoll, um sich intensiv mit seinen Lebensfragen und Konflikten auseinanderzusetzen.

 

© 2020 Anne Kunkel | Praxis für Psychotherapie (HeilprG)
Free Joomla! templates by Engine Templates

Wir verwenden Cookies und Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie diese unter Einstellungen beenden.